Skip to main content

Sandfilteranlagen von Speck

Liebe Leser. Aktuell führen wir keine Produkte dieser Ausprägung auf unserem Portal. Wir sind bemüht, zeitnah für Nachschub zu sorgen. Als Ersatz haben wir Ihnen bau- & leistungsähnliche Modelle anderer Ausprägungen aufgelistet.
Miganeo 40385 Sandfilteranlage Dynamic 6500 Pumpleistung 4,5m³ blau, grau, schwarz, für Pool Schwimmbecken (Schwarz)

86,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Direkt zu

Mit einer Sandfilteranlage vom Hersteller Speck ist der erste richtige Schritt für die mechanische Poolpflege getan. So gibt es Miniaturfilteranlagen aber auch größere Modelle wie hier die Sandfilteranlage von Speck. Nennt man ein größeres Schwimmbad sein Eigen so sollte man sich jedoch für eine größere und leistungsfähigere Filteranlage entscheiden. Die Speck Reinigungspumpe ist sehr leistungsaktiv und sicher in seiner Arbeitsweise.

 

Sandfilteranlagen von Speck…..

 

…..arbeiten selbstsaugend und sind hochwertig gebaut. Sie ist für die Reinigung von Salzwasser bis maximal 0,5 % Salzgehalt geeignet, das sind 5 Gramm pro Liter. Die Sandfilteranlage spielt, was die Reinigung der Wasserqualität angeht eine außerordentlich wichtige Rolle. Ein Vorteil ist es wenn man die Sandfilteranlage von Speck immer mit den Skimmern und einem Bodenablauf arbeiten lässt. Jedoch muss man darauf achten, dass der Bodenablauf niemals ganz geschlossen ist. Außerdem darf die Ventillage nicht verändert werden wenn die Filterpumpe in Betrieb ist.

Eine richtige Dimensionierung dieser Sandfilteranlage ist wichtig

 

Das heißt: Man sollte darauf achten, dass der Filter in der Anlage entsprechend dem Verhältnis zur Schwimmbadgröße gewählt ist, also ausreichend leistungsstark ist. Ist dies nicht der Fall so steigt der Verbrauch an Pflegemitteln sprunghaft an und dies gilt es zu vermeiden. Bei einem zu groß gewählten Filter lässt sich der Pflegemittelverbrauch stark einschränken und man hat zudem den Vorteil, dass Filterrückspülungen in größeren zeitlichen Abständen vorgenommen werden können. Dagegen hilft die Montage einer größeren Filterpumpe gar nichts. Ist die Größe der Filter nicht mit einer stärkeren Pumpe kompatibel so kann ein verringerter Klärungsprozess die Folge sein.

 

Die Sandfilteranlage der Firma Speck ist sehr zuverlässig

 

Deswegen ist die Sandfilteranlage des Herstellers Speck so ideal denn die Laufzeit der Sandfilteranlage richtet sich generell nach der Temperatur des Wassers. Hierbei ist nicht die Durchflussdauer der Wassermenge gemeint die durch den Filter läuft sondern die Laufzeit wird hier nur durch die Temperatur des Wassers bestimmt. Das Wasser bei dieser Filteranlage der Firma Speck vermischt sich beim Wasseraustritt wiederholt denn die Wassermoleküle werden durch den Filter transportiert. Dabei ist dann die Wasserumwälzung entscheidend und die Leistung der Speck-Pumpe. Generell kann man von dem Grundsatz „Je hoher die Wasserumwälzung ist umso länger ist die Filterlaufzeit“.

Im Allgemeinen arbeitet die Sandfilteranlage Speck mit einer geräuschgedämpften Filterpalette und ist für Poolgrößen von circa 30 m³ Wasserinhalt bestens geeignet. Die Pumpen vertragen, wie schon einmal kurz erwähnt einen Salzgehalt bis 0,5 %, das sind 5 Gramm Salz auf 1 Liter Wasser. Es sollte ausschließlich der Quarzsand von 0,7 bis 1,25 mm oder 0,5 bis 1,00: 50 kg Verwendung finden. Als Filtermedium ist dieser Quarzsand unverzichtbar.