Skip to main content

Sandfilteranlage von Planet Pool

Liebe Leser. Aktuell führen wir keine Produkte dieser Ausprägung auf unserem Portal. Wir sind bemüht, zeitnah für Nachschub zu sorgen. Als Ersatz haben wir Ihnen bau- & leistungsähnliche Modelle anderer Ausprägungen aufgelistet.
Miganeo 40385 Sandfilteranlage Dynamic 6500 Pumpleistung 4,5m³ blau, grau, schwarz, für Pool Schwimmbecken (Schwarz)

86,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Direkt zu

Die Planet Pool Sandfilteranlagen zählen zu den beliebten Produkten bei den Besitzern von Swimmingpools. Als Hersteller der hochwertigen Sandfilteranlagen ist die Waterman GmbH Teil der Chemoform AG, die mit einer umfangreichen Produktpalette moderner und leistungsfähiger Geräte zur Pflege von öffentlichen und privaten Schwimmbädern einen guten Namen hat. Bereits seit der Firmengründung 1962 zeichnen sich die Produkte durch ihre Zuverlässigkeit und die optimale Sicherheit aus. Das Unternehmen zählt inzwischen zu den wichtigsten Anbietern europaweit mit einem großen Portfolio an Produkten zur Schwimmbad- und Whirlpool Pflege.

Umfangreiche Erfahrung bei der Schwimmbadwasserpflege

Im Jahr 1962 begann das Unternehmen mit seiner Herstellung von Basisprodukten, die zur Schwimmbadwasserpflege eingesetzt wurden. Mit dieser langjährigen Erfahrung entwickelt und optimiert die Firma bis heute ihre leistungsfähigen Poolreinigungsanlagen. Eine Sandfilteranlage von Planet Pool eignet sich für den Einsatz in privaten Swimmingpools ebenso wie bei öffentlichen Schwimmbädern. Die richtige Filteranlage ist für jede Poolanlage von enormer Bedeutung. Das Wasser im Swimmingpool muss regelmäßig gefiltert und gereinigt werden. Die hygienischen Standards hierzulande sind hoch und die Gesundheit der Benutzer von öffentlichen und privaten Schwimmbädern genießt oberste Priorität. Mit einer Sandfilteranlage von Planet Pool wird das Wasser von Verschmutzungen und kleinsten Partikeln befreit. Dabei kann der Käufer zwischen zwei Arten von Filteranlagen auswählen. Die Kartuschenfilter arbeiten mit einem feinmaschigen Gewebe, das die Schmutzpartikel zurückhält. Höhere Leistungen werden von den Sandfiltern erreicht. Hierbei wird das Poolwasser durch einen speziellen Quarzsand gedrückt, in dem Staub-, Schmutz- und andere Partikel hängenbleiben.

 

Die richtige Filterzeit einstellen

Vor Inbetriebnahme der Sandfilteranlage von Planet Pool kann der Verwender die passende Filterzeit einstellen. Dabei sollten der Schwimmbeckeninhalt, dessen Belegung die die Wetterverhältnisse berücksichtigt werden. Außerdem spielen auch verwendete Chemikalien eine Rolle. Der Hersteller empfiehlt, den Beckeninhalt innerhalb von 24 Stunden bis zu 1,5 mal umzuwälzen. Der Filtervorgang sollte dabei ohne jede Unterbrechung vorgenommen werden, damit eine ideale Reinigung erreicht werden kann. An heißen Tagen empfiehlt es sich, die Filterzeit zu erhöhen, damit eine ausreichende Desinfektion sicher gewährleistet ist. Auch durch Regenwasser kann es zu organischen Verschmutzungen in der Poolanlage kommen. Deshalb ist auch bei diesen Wetterverhältnissen eine Reinigung des Pools angezeigt.

 

Rückspülen als effektive Filterreinigung

Eine lange Haltbarkeit der Sandfilteranlage wird durch eine sorgfältige Behandlung des Gerätes erreicht. Außerdem ist das regelmäßige Rückspülen, die Filterreinigung, sehr wichtig. Diese sollte circa einmal wöchentlich vorgenommen werden. Der ideale Zeitpunkt für eine Filterreinigung kann durch die Verwendung des Druckmanometers ermittelt werden. Bei vielen Geräten gehört das Manometer sogar zur serienmäßigen Ausstattung. Durch das regelmäßige Rückspülen behält der Filtersand eine lockere Konsistenz und verklebt nicht. Nach Beendigung des Rückspülvorgangs sollte der fehlende Wasserstand des Swimmingpools mit Frischwasser nachgefüllt werden. Die hochwertigen Planet Pool Sandfilteranlagen zeichnen sich durch eine lange Haltbarkeit aus und sind einfach bedienbar. Sie bieten den Benutzern eine zuverlässige Unterstützung bei der Pflege des eigenen Pools.