Skip to main content

Sandfilteranlage von Cleanmaster

Sandfilteranlage von Cleanmaster, allgemeines

Liebe Leser. Aktuell führen wir keine Produkte dieser Ausprägung auf unserem Portal. Wir sind bemüht, zeitnah für Nachschub zu sorgen. Als Ersatz haben wir Ihnen bau- & leistungsähnliche Modelle anderer Ausprägungen aufgelistet.
Miganeo 40385 Sandfilteranlage Dynamic 6500 Pumpleistung 4,5m³ blau, grau, schwarz, für Pool Schwimmbecken (Schwarz)

86,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Direkt zu

Eine sowohl leistungsfähige als auch qualitativ gute Filteranlage ist unter anderem einer der wichtigen Komponenten in einem Pool. Durch filtern und zirkulieren des Wassers sorgen Filteranlagen stets dafür, dass das Wasser sauber bleibt. Mit einer Leistung von 4.000 Liter pro Stunde ist die Sandfilteranlage von Cleanmaster für einen Pool mit einem Wasservolumen bis zu 19.000 Liter geeignet. Die Pumpe wird mit einer Spannung von 230 Volt betrieben bei einer Leistung von 200 Watt. Sie ist nicht selbstsaugend. Die Pumpe besitzt keinen Vorfilter, der die Schmutzpartikel auffangen kann. Es wird daher nahegelegt, einen Skimmer zu verwenden.

Durch ein 7-Wege-Ventil, bei dem ein Manometer integriert ist, können die verschiedenen Funktionen eingestellt werden. Die Anschlussgröße von Ø 32 / 38 mm ist für die handelsüblichen Schwimmbadschläuche geeignet. Der Kessel verfügt über einen Durchmesser von 320 mm. Die Sandmenge, die dafür empfohlen ist, liegt bei 20 Kilo. Am besten wird Quarzsand verwendet, der eine Korngröße von 0,7 – 1,2 mm besitzt. Im Lieferumfang sind die Grundplatte, eine nicht selbstsaugende Pumpe, ein 7-Wege-Ventil mit einfacher Steuerung und ein Manometer enthalten. Eine Zeitschaltuhr ist hier nicht integriert.

 

Die Pumpe

Die hochwertige Filterpumpe liefert bei geringem Stromverbrauch eine gute Leistung. Da die Pumpe nicht selbstsaugend ist, muss sie sich daher unter dem Wasserniveau befinden, um ihre Arbeit machen zu können. Da auch kein Vorfilter vorhanden ist, wird die Verwendung eines Skimmers sehr empfohlen. Ihre Leistung beträgt 4 m³ pro Stunde. Poolgrößen mit bis zu 20 m³ Fassungsvermögen können durch sie versorgt werden.

 

7-Wege-Ventil für die Sandfilteranlage von Cleanmaster

Das 7-Wege-Ventil besitzt, wie sein Name bereits verrät, sieben Einstellungsmöglichkeiten. Mit ihm kann gefiltert, rückgespült, nachgespült, zirkuliert, entleert, geschlossen und auf Winterstellung gestellt werden. Ein massiver und qualitätsgeprüfter Spannring verbindet das Ventil mit dem Filterbehälter. Für den Behälter ist ein Entleerungsventil serienmäßig vorgesehen. Mit ihm wird das Entleeren zur einfachen Sache. Es muss weder zusätzliche Kraft noch Zeit aufgewendet werden. Ein transparentes Schauglas ermöglicht die optische Überprüfung des Wassers. Es kann beim Rück- und Nachspülen verwendet werden und ermöglicht eine Reinigung, welche mit dem kostbaren Nass sparsam ist. Der Manometer dient zur Anzeige eines aktuellen Betriebsdrucks und wird durch eine Farbskala mit drei Farben ergänzt. Die Unterteilung erfolgt in Grün dafür, dass die Filtration gegeben ist, in Gelb, dass eine Filtration vorhanden ist (die Anlage sollte umgehend rückgespült werden) und in Rot dafür, dass eine Filtration nicht mehr gegeben ist. Bei Rot sollte die Anlage sofort rückgespült werden.