Skip to main content

Sandfilteranlage für 60m³

Liebe Leser. Aktuell führen wir keine Produkte dieser Ausprägung auf unserem Portal. Wir sind bemüht, zeitnah für Nachschub zu sorgen. Als Ersatz haben wir Ihnen bau- & leistungsähnliche Modelle anderer Ausprägungen aufgelistet.
Miganeo 40385 Sandfilteranlage Dynamic 6500 Pumpleistung 4,5m³ blau, grau, schwarz, für Pool Schwimmbecken (Schwarz)

86,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Direkt zu

Ein ganz entscheidender Faktor den Kunden beachten sollten, wenn Sie eine Sandfilteranlage suchen, die in diesem Bereich arbeitet, ist sich nicht in erster Linie auf den Preis zu fokussieren. Genau diesen Fehler fabrizieren Kunden sehr häufig, wenn es darum geht ein günstiges Objekt oder Produkt zu erwerben.Ein Grund dafür sind die häufig sehr überzogenen Angebote von Herstellern.Diese basieren in der Regel nur auf Grundlage des Preises, um Kunden für ihre Produkte zu begeistern. Dabei werden theoretisch mögliche Ergebnisse auch als praktisch möglich betitelt.Diese Aussage jedoch entspricht nicht immer direkt der Tatsache. Denn um diese Ergebnisse erzielen zu können kommt es auf die optimale Kombination zwischen den einzelnen Komponenten an. Diesen Faktor müssen Kunden natürlich berücksichtigen. Nur so kann ein optimales Ergebnis erzielt werden.

 

Sandfilteranlage für 60m3 – Was ist entscheidend?

Das entscheidende für eine Sandfilteranlage für 60m3 ist die Kombination zwischen Pumpe, Kessel und Wasserdurchführung. Auch wenn eine Anlage über eine enorm große Leistung verfügt die theoretisch in der Lage wäre ein Objekt dieser Größe zu reinigen so müssen auch alle anderen Komponenten dafür geeignet sein. Eine Pumpe die an einen Kessel angeschlossen ist der nicht über die notwendige Füllmenge verfügt kann ihre Leistung auch nicht komplett umsetzen. Das bedeutet diese Pumpe hat einen hohen Energieverbrauch ohne das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Nur die optimal zusammengesetzte Anlage ist in der Lage auch das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Man kann also hier deutlich sehen lass es nicht nur auf die Leistung einer solchen Anlage ankommt sondern auch auf die Füllmenge sowie auch auf die Menge des Wassers die in einer bestimmten Zeit zur Pumpe geführt werden kann. Auch auf die jeweilige Jahreszeit sollte Rücksicht genommen werden. Hierbei sollte speziell beachtet werden dass im Sommer eine Reinigung häufiger notwendig ist als beispielsweise im Winter. Ebenso treten stärkere Verunreinigungen er im Frühling und im Herbst als im Winter auf. Auch diese Punkte werden häufig von Herstellern nicht oder nur teilweise berücksichtigt. Dies führt zu fehlerhaften Angaben bei der Produktbeschreibung was das Ergebnis am Ende verfälschen kann.

 

Sandfilteranlage für 60m3 – Fazit

 

Bei einer solchen Sandfilteranlage sind also mehrere Faktoren zu beachten. Um das gewünschte Ergebnis mit der jeweiligen Anlage auch wirklich erzielen zu können sollte man vorab einen Blick auf die dafür vorgesehenen Wertetabellen werfen. An diesen kann man sich orientieren welche Werte für die jeweiligen Komponenten notwendig sind um das gewünschte Objekt optimal reinigen zu können. Wie beschrieben sollten dabei auch die jeweiligen Jahreszeiten berücksichtigt werden. Von einer Sandfilteranlage mit zu hoher Leistung sollte abgesehen werden da der Energieverbrauch weit höher ist ohne dass die Anlage effektiver arbeitet. Die Leistung ist also nicht der ausschlaggebende Faktor für ein perfektes Ergebnis.Es empfiehlt sich in nahezu allen Fällen einen Berater für das jeweilige Objekt hinzu zu ziehen. Oftmals kann eine Beurteilung vor Ort genaue Informationen darüber geben welche Anlage mit welchen Komponenten die idealste Lösung darstellt. Anhand dieser Beurteilung zum einen Geld in der Anschaffung gespart werden zum anderen auch Geld beim Energieverbrauch eingespart werden.